Stipendien für Seminare in Deutschland

Bild vergrößern

Die Deutsche Auslandsgesellschaft (DAG) gehört zu den offiziellen Mittlerorganisationen des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland und bietet in dessen Auftrag Fortbildung für Deutschlehrkräfte aus Nord- und Nordosteuropa in Deutschland an, hauptsächlich in Lübeck.

Im Zusammenwirken mit den Deutschlehrerverbänden und Goethe-Instituten in Estland, Lettland und Litauen richtet die DAG vom 18.-21. Oktober 2018 in Lübeck die zweijährlichen Baltischen Deutschlehrertage aus. Darüber hinaus bietet die DAG 2018 ein reichhaltiges Fortbildungsprogramm an. Neu sind im kommenden Jahr die Seminare zur Landeskunde.

Vorläufiger Bewerbungsschluss ist Freitag, der 16. Februar 2018. 

Nähere Informationen finden Sie unter www.deutausges.de bzw. http://www.deutausges.de/media/doc/2018_Ausschreibung_baltische_Staaten.pdf .