Deutsch-Litauischer Wirtschaftspreis 2017 vergeben

Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis Bild vergrößern Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis (© (C) Mindaugas Mikulėnas)

Am 31. Mai 2017 wurde zum 12. Mal der durch die Deutsch-Baltische Handelskammer ausgelobte Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis verliehen. Der Wettbewerb um die begehrte Auszeichnung stand in diesem Jahr unter dem Motto „Digitale Vernetzung – Fit für Industrie 4.0“.

Die Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Litauen, Jutta Schmitz, überreichte als Schirmherrin im Rahmen eines facettenreichen Abendprogramms in Vilnius den Preis an Aedilis UAB.

Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis Bild vergrößern Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis (© (C) Mindaugas Mikulėnas)

Das Unternehmen liefert seit 2004 technische Produkte und erbringt Dienstleistungen im Bereich Energieinfrastruktur. Als einer der führenden Dienstleister für Elektroinstallationen in Litauen ist es auf den Vertrieb, das Design und die Installation von Relais und Schaltschutz spezialisiert. Weitere Unternehmensschwerpunkte sind Automatisierung, Fernbedienungsterminals, Messungen, Telekommunikation und SCADA Systeme. Aedilis UAB überzeugte die Jury v.a. mit der selbst entwickelten Prozessüberwachungs- und Prozesssteuerungsplattform “Cloudindustries.eu” und ihren „Industry 4.0“ kompatiblen Funktionen. Unternehmen wie LIDL Lietuva, August ir ko., Sicor Biotech, Baltec CNC Technologies, Nordic Sugar etc. gehören derzeit zu den Nutzern der Aedilis-Plattform.

In ihrem Grußwort unterstrich Botschafterin Schmitz, dass nachhaltiger wirtschaftlicher Erfolg in der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts ganz entscheidend mit von der digitalen Vernetzung abhängt und schon heute die einschlägigen Fähigkeiten und Kapazitäten grundlegende Parameter für wichtige Investitionsentscheidungen sind.

Auch in der öffentlichen Online-Abstimmung zum Deutsch-Litauischen Wirtschaftspreis setzte sich Aedilis UAB gegen die zehn Mitbewerber durch. Die Gewinner dürfen sich damit nicht alleine über eine Reise zur Industry of Things World Konferenz in Berlin mit Flug und Übernachtung freuen, sondern auch über ein schickes Auto von Sixt für eine Woche.

Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis Bild vergrößern Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis (© (C) Mindaugas Mikulėnas)

Aedilis UAB doppelt erfolgreich

Deutsch-Litauische Wirtschaftspreis